Kontakt aufnehmen

Lebenskrisen meistern

Jeder Mensch kann plötzlich und unerwartet in eine schwierige Lebenssituation oder Lebenskrise geraten, aus der er nicht alleine herauszukommen vermag. Krisen entstehen dann, wenn sich etwas (radikal) ändert, als man es wollte, wenn Lebenssituationen entstehen, für die man keine Lösungsstrategie hat. Man fühlt sich ohnmächtig und handlungsunfähig, es entstehen Gefühle von Angst, Panik, Wut, Einsamkeit, Trauer und Leere. 

Krisen sind aber auch Zeiten von Veränderungen, eine Chance zur persönlichen Weiterentwicklung und am Ende einer Krise steht meistens ein Lernerfolg, denn wir haben die Krise gemeistert indem wir etwas anders tun als bisher, etwas Neues ausprobiert haben.

Coaching, Beratung oder Therapie bei Lebenskrisen kann hilfreich sein, um in der Krise Sicherheit zu bieten und das Leid zu mindern, um einen Weg aus der Krise zu finden und neue Klarheit und Perspektiven zu verschaffen. 

 

Ein Dankeschön einer Klientin für Geduld, neue Perspektiven und Werkzeuge:

"Liebe Frau Evers, ich danke Ihnen für Ihre einfühlsame Unterstützung bei meiner persönlichen Weiterentwicklung in den vergangenen Monaten. Durch die Gespräche mit Ihnen habe ich wertvolle Denkanstöße erhalten und das Coaching hat mir geholfen, meine innere Stärke und Selbstvertrauen wiederzufinden."